it´s crime time

it`s crime time

Stuart MacBride -Logan McRae Reihe-
Es ist Winter in Schottland...
Kalter Regen und ein eisiger Wind jagen durch die Strassen von Aberdeen. Und niemand ahnt, das der Stadt aus dunklem Granit die schwersten Stunden noch bevor stehen.
Auch Detective Sergeant Logan McRae weiß nicht, was ihn erwartet als er mitten in der Nacht zu einem Tatort gerufen wird.
In einem Wassergraben wird die Leiche des vierjährigen David Reed gefunden - erwürgt und verstümmelt.
Logan weiß, das ihm nicht viel Zeit bleibt, bevor in der Bevölkerung eine Hexenjagd ausbricht...


"Dieser Roman zeigt einmal mehr, das die besten Krimis heutzutage aus Schottland kommen. Das ist >Tartan Noir< vom Feinsten" sagt die Thriller Autorin Val McDermid über den ersten Roman dieser Reihe mit dem Titel:
Die dunklen Wasser von Aberdeen.
Stuart MacBride wird leider ständig mit ian Rankin verglichen und es zeigen sich auch Ähnlichkeiten - keine Frage. Mir gefielen allerdings die drei bisher gelesenen Romane um die Hauptfigur Logan McRae besser als die von Ian Rankin und seinem Inspector Debus.

McRae ist ein guter Polizist, was von den bornierten Vorgesetzten natürlich nicht zur Kenntnis genommen wird. Er ist ein sperriger Charakter, von Natur aus sogar für einen Schotten ein wenig eigenbrötlerisch, und die Kollegen meiden ihn fast abergläubisch, seit ihn vor mehr als einem Jahr ein 15-facher Frauenmörder bei einem Kampf auf Leben & Tod mit dem Messer beinahe ausweidete. „Lazarus“ nennen nennt man ihn nun im Revier, ist er doch dem Sensenmann nur knapp entronnen und muss für den Rest seines Lebens mit Narben und Schmerzen leben.
Zum Glück ist seine Partnerin Constable Watson recht bodenständig. Sie erdet den manchmal allzu sehr von seiner Inspiration mitgerissenen McRae und vermittelt dem Leser die übliche Palette chauvinistischer Ungerechtigkeiten, denen auch die Polizeibeamtin von Heute ausgesetzt ist.

Mein Urteil: lesenswert!

Die dunklen Wasser von Aberdeen
Die Stunde des Mörders
Der erste Tropfen Blut


 



crimetime / nordwind-design.de